Termine

Für alle Kurse und Einheiten ist eine Voranmeldung erforderlich. Bitte melde dich per Kontaktformular oder Mail an hallo@yogamitsvea.de an, ich berate dich natürlich auch gerne im Vorfeld. Ich benötige bei Erstanmeldung coronabedingt deinen vollen Namen, deine Anschrift und die Telefonnummer, unter der du am besten zu erreichen bist.


Outdoor

Kosten: 13€

Ort: Inselwallpark, genauer Treffpunkt wird bei Anmeldung bekanntgegeben

Vinyasa beschreibt eine fließende, dynamische Form des Yogas, in der du deine Bewegungen mit dem Atem verbindest. Die einzelnen Asanas werden zu einer Sequenz verknüpft und durch die fortlaufende Bewegung zu einem beständigen Flow verbunden. Nach dem Motto "der Weg ist das Ziel" sind im Vinyasa Yoga alle Übergänge so wichtig wie die Asanas selbst, der Wechsel von einer Haltung in die andere ist genau so lang wie der Atemzug. Das erschafft eine Bewegungsmeditation, die dich ganz im Moment aufgehen lässt.

Die Teilnahmegebühr ist vor Ort passend in bar oder per EC-Karte zu bezahlen. Bitte bringe eine Yogamatte, Trinken und ggf. Sonnen-/Insektenschutz mit. Deine schriftliche Anmeldung ist verbindlich. Falls ich die Einheit absage (z.B. wegen des Wetters), entfällt der Teilnahmebeitrag natürlich.

Am 09. Juli unterrichte ich eine Stunde für Yoga ungewöhnlich, eine Spendenaktion organisiert von Yvonne Winkler (Inhaberin von Yoga Ambiente im Magniviertel). Bitte bringe deinen Spendenbetrag bar mit, er kommt zu 100% dem Tierschutz Braunschweig und der Organisation Paroshunde e.V. zugute. Weitere Informationen gibt es auf Facebook: bitte hier klicken.

 

Indoor

Uhrzeit: 10:30 - 12:00

Termin: 01.08. (Samstag)

Kosten: 17€

Ort: Braunschweiger Tanz-Sport-Club e.V., Böcklerstr. 219, Saal 3

In dieser Stunde arbeiten wir mit einer Sequenz, die deine Körpermitte ausgewogen kräftig. Mit dem Wort "Core" beschreiben wir den Bereich vom Beckenboden bis zum Zwerchfell, auf der Körpervorderseite begrenzt durch die Bauchmuskulatur, auf der Rückseite durch die Muskeln rund um die Wirbelsäule. Anders als Fitnessworkouts, die nur auf einen flachen Bauch abzielen und einseitig trainieren, haben wir im Yoga ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Kraft und Beweglichkeit, Anspannung und Entspannung im Blick. Besonders die Muskulatur des Beckenbodens und der Hüftbeuger muss adäquat gekräftigt, aber auch gelöst werden, um optimal zu funktionieren.

Die Arbeit mit der Körpermitte verhilft dir auch zu einer geistigen Aufrichtung und Zentrierung. Wir sprechen nicht umsonst davon, dass wir in unserer Mitte sind, wenn wir uns gut und entspannt fühlen.

Bitte bringe deine eigene Yogamatte und ein paar rutschige Socken mit (normale Socken reichen auch, nur bitte keine Stoppersocken).

Nach Anmeldung erhältst du eine Anmeldebestätigung und Rechnung zur Überweisung. Der Kursplatz ist erst fest gebucht, sobald der Rechnungsbeitrag beglichen wurde. Ein Rücktritt von der Anmeldung muss schriftlich erfolgen, entscheidend ist der Zeitpunkt des Stornierungseingangs. Bei Rücktritt bis zu zwei Wochen vor Beginn wird der volle Betrag erstattet. Bei Rücktritt bis zu einer Woche vor Beginn werden 50% erstattet, innerhalb der letzten Woche vor Beginn ist eine Rückerstattung ausgeschlossen, der Platz kann aber an eine andere Person vergeben werden. Du bist in diesem Fall dafür verantwortlich, eine Ersatzperson zu stellen. Sollte das Angebot von meiner Seite aus nicht zustande kommen, zahle ich den Betrag in voller Höhe zurück.

Uhrzeit: 18:15 - 19:30

Termine: Start zum 11.8. oder 18.8. möglich, letzter Termin am 6.10.

Kosten: 126€ für neun Termine, 112€ für acht

Ort: Braunschweiger Tanz-Sport-Club e.V., Böcklerstr. 219, Saal 3

In diesem Kurs werden Asanas (Körperhaltungen) zu kürzeren, fließenden Abläufen (Vinyasa) verknüpft, die in Verbindung mit dem Atem ausgeführt werden. Das erschafft eine Bewegungsmeditation, die dich ganz im Moment aufgehen lässt und dir mehr innere Ruhe und Energie schenkt. Entspannungsübungen und achtsame Atemarbeit (Pranayama) runden jede Stunde ab. Ziel ist es, eine gute Balance zwischen Kraft und Beweglichkeit zu schaffen und auf körperlicher und geistiger Ebene Stress abzubauen.

Dieser Kurs ist von der Zentralen Prüfstelle Prävention zertifiziert und kann von der Krankenkassen bezuschusst werden. Um eine Bescheinigung nach dem letzten Termin zu erhalten, ist eine Teilnahme an 80% der Kurstermine erforderlich. Die Höhe der Bezuschussung ist bei der jeweiligen Kasse zu erfragen (meist ca. 80€). Es können in der Regel zwei Kurse im Jahr eingereicht werden.

 

Online

Aufgrund der aktuellen Lage biete ich meinen beliebten Yin&Yang-Kurs nun online an! Du benötigst für die Teilnahme das kostenfreie Programm Zoom (auf dem PC, Handy oder Tablet), ein Benutzerkonto ist dafür nicht erforderlich. Du erhältst vor Kursstart den Teilnahmelink und das Passwort per Mail. Die Teilnehmerzahl ist wie in meinen regulären Kursen auf ca. 12 Personen begrenzt, damit ich adäquat auf jede(n) eingehen kann. Ein nachträglicher Einstieg ist nicht möglich.

Uhrzeit: 18:30 - 19:45 (dienstags)

Kosten: 126€ für neun Termine

Nach einer Einstiegsmeditation ist der erste Teil der Stunden dynamisch gestaltet, um den Körper zunächst zu aktivieren und zu mobilisieren. Durch moderate Anstrengung wird die anschließende körperliche Entspannung erleichtert und die Verbindung von Atem und Bewegung hilft dir, deine Gedanken zur Ruhe kommen zu lassen. Im Anschluss an die fließenden Abläufe werden länger gehaltene Asanas (Körperhaltungen), Pranayama (Atemübungen) und verschiedene Entspannungstechniken geübt. So lernst du Spannung im Körper zu lösen, dein Nervensystem zu beruhigen und zu mehr innerer Klarheit zu finden.

Newsletter

Du möchtest auf dem Laufenden bleiben, was neue Übungsvideos, Workshops und Kurse angeht? Dann klick HIER, um dich für meinen Newsletter einzutragen.